Samstag, 25. Januar 2020

25.Januar 2020 Spaziergang im Schadaupark

Der Nebel verzog sich, die Strassen waren nicht mehr so eisig, die Sonne kam hervor, und so fuhr ich mit dem Velo zum Schadaupark.
Es waren sehr viele Schwäne und Möwen dort. Auch ein Eichhörnchen hab ich noch gesehen. Und der Rabe am See war auch toll, der suchte wohl einen schönen Stein für seine Freundin.














































































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen