Samstag, 10. August 2019

10.August 2019 Meine Fellnasen

Maylo ist nun schon drei Tage bei uns.
Maylo hat sich gut eingelebt, und ist voll in seinem Element.
Wenn er nicht gerade schläft, dann geht die Post ab.
Den Mädels ist dies manchmal ein bisschen zu wild,
und dann gibt es schon mal ein Gefauche. 
Die Mädels werden ihn nun wohl etwas erziehen, 
denn er muss noch sehr viel lernen.
Waranjia faucht und knurrt ab und zu, aber neugierig was das denn für ein kleiner Kerl ist, ist sie dann doch auch.
Waranjia beschnuppert Maylo wenn er es gerade nicht so merkt.
Nikita faucht ab und zu wenn er ihr zu nahe kommt.
Tajsha faucht sehr wenig, sie ist die, welche für Harmonie
in der Gruppe sorgt. 
Wenns mal zu laut wird, dann geht Tajsha sofort schauen,
 ob alles in Ordnung ist. 
Die 4 Fellnasen brauchen einfach etwas Zeit,
denn nun ist für alle, alles neu.

















































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen