Sonntag, 5. Mai 2019

5.Mai 2019 Schadaupark

Als es endlich aufgehört hat zu schneien, ging ich noch etwas in den Schadaupark.
Tja Schnee im Mai, was will man machen?
Eine zufällig auftretende Wetterlage ist für späten Schneefall verantwortlich. Ausschlaggebend ist der Jetstream. Wenn er sich kurvenreich bewegt, kann Höhenkaltluft aus den arktischen Gebieten zu uns vorstossen. Auf der Rückseite eines Kaltluftvorstosses kann es mit Nordwestwind auch im Mai noch Schnee bis in tiefere Lagen geben, schreibt Felix Blumer, Meteorologe bei «SRF Meteo». Das passiert primär den Voralpen entlang und am nördlichen Alpenkamm.



































































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen