Dienstag, 24. Januar 2017

24.Januar 2017 Eiszeit am Thunersee3

Der Winter ist dieser Jahr wirklich eiskalt. Bei gefühlten minus 15 Grad muss man schon eine ganz dicke Zwiebelschicht an Kleidung anziehen damit man nicht selbst zu einem Eisblock wird.
Trotz der eisigen kälte ist es sehr schön draussen denn die Natur zaubert wunderschöne Kunstwerke.
Wäre es nicht so kalt könnte man sich auch nicht an dieser in weiss gehüllten Natur erfreuen.
Ich hab heute Nachmittag diese Naturschätze im Bonstettenpark am schönen Thunersee bewundert.
Es war ein schöner aber auch sehr kalter Spaziergang.
In der Zwischenzeit bin ich auch wieder aufgetaut.














































































































































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen